Weihnachten 2018

Mit musikalischer Begleitung konnte auch dieses Jahr wieder den Bewohnern der ABU Mittelstetten eine kleine Weihnachtstüte überreicht werden. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen verzichten wir diesmal auf Fotos in diesem Beitrag.

WLAN aktiv

Seit dem 28.11.2018 ist nun endlich das Projekt „WLAN ABU Mittelstetten“ umgesetzt. Dank eines Bürgers aus Mittelstetten konnte eine Richtfunkstrecke von dessem Grundstück zur ABU Mittelstetten errichtet werden. Die Kosten für die Hardware übernahm dankenswerter Weise die Caritas, die monatlichen Unterhaltungskosten werden durch die Bewohner selbst getragen. Vielen Dank auch …

Ramadama 2018

Zum traditionellen „RamaDama“ 2018 waren diesmal auch Bewohner der Asylbewerberunterkunft Mittelstetten, sowie auch  Helferinnen und Helfer  aus Mittelstetten vertreten. Mit einer anschließenden Brotzeit im Feuerwehrhaus wurde dieses Engagement belohnt.  

Spende

Eine großzügige Spende in Höhe von 750 €uro bekam der Asylhelferkreis Mittelstetten aus der Sammlung der Spendenaktion des Fürstenfeldbrucker Tagblatts “Kette der helfenden Hände” überreicht. Die Spendenaktion “Kette der helfenden Hände” des Fürstenfeldbrucker Tagblatts kämpft gegen die Not vor der eigenen Haustür. http://www.merkur.de/lokales/fuerstenfeldbruck/landkreis/startschuss-grosse-hilfe-2636103.html Vielen Dank für diese Spende, sie wird …

Tipps für Smartphone

Der Deutsch-Arabisch Übersetzer “DE-AR Translator“ aus dem Play Store und die App vom Herder Verlag “Deutsch für Flüchtlinge“ sind sehr zu empfehlen um sich zu Verständigen und die ersten eigenständigen Schritte zu ermöglichen. Ein nicht mehr ganz so geheimer Tipp bleibt die „Ankommen“ App, die in verschiedenen Sprachen dass Leben …

Anerkennung

Nun wurde die erste Asyl Anerkennung für eine Famile mit 4 Kindern seitens der Behörden ausgesprochen. Was bedeutet das? Mit Wirkung zum 01.03.2016 des Anerkennungsbescheides fällt diese Familie nicht mehr in den Zuständigkeitbereiches der Ausländerbehörde, sonder das Jobcenter des Landratsamtes ist dafür zuständig. Nun mußte ein Hartz 4 Antrag gestellt …

Auf in die bayerischen Schlösser…

Von asyl.bayern haben wir erfreuliche Nachrichten: Im Zuge der Kultur-Initiative, die deutsche und bayerische Kultur vermitteln soll, hat »die Bayerische Schlösser und Seenverwaltung […] sich der Entscheidung des Kultusministeriums angeschlossen und gewährt Flüchtlingen die in Begleitung kommen freien Eintritt zu den Schlössern. Diese Regelung gilt ebenfalls vorerst bis Ende Juni.« Also, …