Sachspenden

Viele Flüchtlinge kommen nur mit dem was sie am Leib tragen nach Europa. Doch neben der Deckung der Grundbedürfnisse, also Nahrung, Kleidung, evtl. Medikamente, bestehen natürlich weitere Bedarfe, die sie sich häufig nicht leisten können oder wollen, da es dringendere Ausgaben gibt. Und daher sind Ihre Spenden herzlich willkommen!

Damit wir weitere Flüchtlinge in Mittelstetten möglichst gezielt mit Ihren Spenden unterstützen können, stellen wir hier regelmäßig eine Liste der aktuellen Bedarfe ein.

Sie helfen uns wenn Sie nur gut erhaltene und saubere Spenden gemäß der Bedarfsliste bei uns abgeben. Möbelspenden und Elektrogeräte können wir für die Bewohner der Asylbewerberunterkunft in Mittelstetten leider nicht entgegennehmen, da diese aufgrund der Brandschutzbestimmungen nicht erlaubt sind. Bitte geben Sie keine Spenden direkt an der Unterkunft ab, da hier nicht viel Stauraum zu Verfügung steht.

Kontakt

Wenn Sie etwas von den aufgeführten Bedarfen spenden möchten, wenden Sie sich bitte per Mail an sachspenden@helferkreis-mittelstetten.de. Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer werden Sie dann baldmöglichst kontaktieren. Bis dahin bitten wir Sie die Spenden bei sich zu lagern. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Zeit spenden / Mithelfen

Sie wollen das Kostbarste spenden, das Sie haben: Ihre Zeit?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Flüchtlinge in Mittelstetten regelmäßig oder auch nur stundenweise zu unterstützen: Entweder im Hintergrund oder aber auch im direkten Kontakt mit den Asylsuchenden. Abhängig von der Zeit, die Sie einbringen wollen und können und Ihren persönlichen Präferenzen lassen sich verschiedene Einsatzgebiete finden.

Bitte wenden Sie sich dafür an: leitung@helferkreis-mittelstetten.de

Geldspenden

Mit Ihren Geldspenden ermöglichen Sie uns den Flüchtlingen das zu kaufen, was durch Sachspenden nicht abgedeckt werden kann. Auch Geldspenden sind herzlich willkommen! MVV-Tickets, Medikamente, Reinigungsmittel oder auch Hygieneartikel: Es gibt viele Dinge, die die Flüchtlinge sich nur schwer leisten können. Diesen Bedarf versuchen wir im Notfall mit Geldspenden zu decken. Die Verwaltung der Spendengelder über das Konto übernimmt die Gemeinde.

Verwendungszweck „Flüchtlinge“
Gemeinde Mittelstetten
DE19 7005 3070 0006 9013 42

Sie erhalten für Ihre Spende ab 50 Euro eine Spendenquittung. Bitte geben Sie dafür bei der Überweisung Ihre Adresse an.

Herzlichen Dank für Ihre Spende!